Neue Linkbörse LINKmADS

LinkhandelMit LINKmADS gibt es eine neue Linkbörse für den Kauf und den Verkauf von Textlinks.

Interessant ist bei LINKmADS vor allem der technische Ansatz: Die meisten Anbieter setzen derzeit auf die automatisierte Buchung von Links auf Basis der Daten, die von den Verkäufern und Käufern in das System eingegeben werden. LINKmADS bietet hingegen das System eines freien Marktplatzes, auf dem jeder seine Links direkt anbieten kann. Die Käufer haben dann die direkte Auswahl aus dem gesamten Angebot. Dieses Linkangebot ist in verschiedene Themengebiete und nach PageRank sortiert und gegliedert. Dadurch ist ein thematisch passender Link in der gewünschten Qualität schnell gefunden. Weiterhin kann auch frei nach Keywords gesucht werden.

Als Linkverkäufer richtet man die Website, von der aus die Links angeboten werden sollen, ein. Diese Seite ordnet man einem Themengebiet zu und beschreibt sie mit ein paar Worten. Dann hat man die Möglichkeit, mehrere Linkplätze von dieser Seite aus anzubieten. Diese werden dann nach Position und Länge des Links definiert. Der Preis kann dabei für jedes Linkangebot frei gestaltet werden. Nach einer Überprüfung wird das Angebot Freigeschaltet. Erfolgt eine Buchung, hat man noch die Möglichkeit diese anzunehmen oder abzulehnen. Nimmt man die Buchung an, muß man den entsprechendene Link manuell auf der eigenen Seite integrieren. Die Buchungszeiträume sind jeweils auf einen Monat ausgelegt. Die Auszahlungen erfolgen ebenfalls ein Mal pro Monat.

LinkMAdsLINKmADS orientiert sich damit vom Gesamtkonzept her stark an dem deutschen Marktführer Teliad. Die freie Gestaltung beim Anbieten und Kaufen von Links bietet mehr Möglichkeiten für einen individuellen Linkaufbau. Jedoch ist auch mehr Aufwand und vor allem mehr Grundwissen erforderlich, um den Textlink-Marktplatz LINKmADS effektiv nutzen zu können.

Das derzeitige Angebot an Links ist bereits recht gut. Man darf also gespannt sein, wie sich LINKmADS weiter entwickelt und sich gegen die anderen, bereits etablierten Anbieter auf Dauer durchsetzen kann. Eine Bereicherung für den Markt, wäre LINKmADS auf jeden Fall!

=> weitere Infos über den Textlink-Marktplatz LINKmADS
=> direkt zur Internetseite von LINKmADS*

Dieser Beitrag wurde unter Linkhandel abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten auf Neue Linkbörse LINKmADS

  1. Antonia sagt:

    danke, werde ich gleich ausprobieren! :)

  2. Rudi sagt:

    Ich habe in letzter Zeit einige Artikel gelesen, die das Problem mit gekauften Links aufzeigen. Angeblich, soll es bei Google zu Abwertungen kommen. Bin mir nicht sicher of sich so ein Linkaufbau noch auszahlt.

    LG

    Rudi

  3. Bernd sagt:

    Ohje…

    Linktausch ist schon kagge.. da wird nur betrogen und gelogen.

    Lieber ganz ohne.

  4. Peter sagt:

    Hmm, die Frage ist ja wirklich, ob sich das Konzept von LINKmADS durchsetzt, denn eigentlich ist es ja nicht viel anders als von der Konkurrenz.
    Ich persöhnlich sehe jetzt keinen Grund, von Teliad zu o.g. zu wechseln, werde mir das Ganze aber nochmal genauer anschauen…

  5. Heiner sagt:

    Endlich eine nennenswerte Alternative, wo man seine Preise noch selber gestalten kann. Ich habe mich gleich einmal angemeldet und bin zufrieden, das Preis / Leistungsverhältnis stimmt bei LINKmADS.

  6. Melina sagt:

    Schon wieder ne neue Linkbörse? Scheint so, als wenn immer eine neue aufmacht, wenn wieder eine von Googel gekillt wurde ;-)

  7. Maria sagt:

    Ich habe ehrlich gesagt noch nie von Linkbörsen gehört, daher umso mehr Dank an dich für den Post, da selbst ich das jetzt verstanden habe :)

    LG Maria

  8. Jan sagt:

    Interessanter Ansatz! Mal schauen, wie sich das bis jetzt entwickelt hat. Viel Marketing scheinen die nicht zu betreiben.

  9. Micha sagt:

    hallo, guter Artikel, prima Vorstellung allgemein der mir sehr gefaellt! Hab hier auch noch einen neuen Textlinkanbieter, textlink-broker.com, waere cool wenn Du den auch in Deinem Blog kurz vorstellen könntest!
    Das Konzept könnte für Linkäufer sowie Verkäufer sehr vielversprechend sein!
    gruss

Hinterlasse eine Antwort